Coach Potenzial-Workshop

Für an der Rolle des Coach interessierte Personen, für Coaches als Selbstreflexion bzw. als Orientierungshilfe.

Der Workshop wird anhand von Übungen/Rollengesprächen durchgeführt. Verschiedene Coaching-Situationen werden life bearbeitet und anhand von konkreten Feedback-Kriterien und Prozessen rückgespiegelt. Basis sind die 8 Kompetenzfelder im Coaching sowie die Kriterien der österr. Coachingverbände ACC und ICF. Eine Zusammenfassung mittels eines Coach-Profils kann für TeilnehmerInnen erstellt werden.

Angehende, aber auch schon tätige Coaches können in Form von Übungen und praktischen Gesprächen ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten zum Coach reflektieren.

Ziele und Zielgruppen

Für Personen, die sich zum Coach weiterbilden wollen bzw. die am Beginn einer Weiterbildung stehen, sowie praktizierende Coaches zur Standortbestimmung
  • Erkennen eigener Fähigkeiten in Gespräch und Kontakt zu KundInnen
  • Feedback zu Mustern, Aktionen, Verhaltensweisen und Fertigkeiten
  • praktische Arbeit an Alltagssituationen im Coaching mit Reflexion
  • Kernkompetenzen und Coach-Kriterien erfassen und reflektieren

Leitung: Mag. Elfriede Konas und Dkfm. Dr. Werner Vogelauer