Teamcoaching und Teamentwicklung

Anmeldung bis: 14.11.2021

Termine

 10. - 11. 12. 2022, jeweils 10.00 – 18.00 (18 Arbeitseinheiten a 45')

Von Ihnen wird erwartet, dass Sie dafür sorgen, dass Teams erfolgreich sind, obwohl diese 

  • einige Probleme zu bewältigen haben,
  • Konflikte zu lösen sind,
  • Gefahr laufen, zu scheitern.

Wenn Sie mit solchen Herausforderungen zu tun haben, wird dieser zweitägige Workshop eine Vielzahl an Unterstützungsmöglichkeiten für Sie eröffnen. 

Learnings

  • In- und Outdoorinterventionen für Teamcoaching und -entwicklung
  • mit dem Konzept der Teamrollen nach Margerison/Mc Cann die Arbeitsfähigkeit von Teams verstärken 
  • Ihr persönliches Team Management Profil (TMP) gibt Ihnen Aufschluss über Ihre eigenen Arbeitspräferenzen und die dazu passenden Teamrollen 

Als Coach spezifische Fortbildung für die (Re)Kompetenzzertifizierung „Coach nach ISO 17024“und für den Fortbildungsnachweis beim ACC geeignet. 

Inhalte

  • theoretische und praktische Impulse zum Themenfeld Team, Teamentwicklung, Teamcoaching und Konfliktlösung
  • In- und Outdoorinterventionen zur Teamentwicklung und -coaching
  • Methoden zum Umgang mit Teamkonflikten
  • Team Management System (Arbeitspräferenzen und Teamrollen) nach Margerison/Mc Cann 

Zielgruppe

  • Teamcoaches, die ihr Methodenrepertoire erweitern möchten 
  • interne oder externe Coaches und Berater*innen, die Teamentwicklungsprozesse begleiten (wollen)
  • agile Coaches
  • Teamleiter*innen und Projektmanager*innen 
  • Coaches in Ausbildung

Arbeitsweise

Gruppen- und Einzelarbeiten, Erlernen und Erproben von Coaching- und Beratungs-Tools, kurze Theorie-Impulse, Coaching-Übungen mit Feedback, Arbeit an konkreten (auch eigenen) Praxisfällen, Erfahrungsaustausch in der Gruppe.

Online-Nudges zur thematischen Einführung (Studienbrief, Lehrvideo, ...)

Lehrcoach

Mag.a Elfriede Konas: ACC-Lehrcoach, Leiterin Coaching-Lehrgänge, Teamcoach, Mediatorin, Organisationsentwicklerin, Aufstellungsleiterin, systemische Psychotherapeutin, FH-Lehrbeauftragte, certified Team Management Profile Trainerin

Organisatorisches

Kleingruppe (maximal 10 Teilnehmer*innen)
Ort: Seminarräume von Konas Consulting, Hohenbergstrasse 44/1/Top 4, 1120 Wien

Workshop-Reihe Teamcoaching und Teamentwicklung

Diese Workshop-Reihe vermittelt Tools und Interventionen zum Coaching von Teams und der Teamentwicklung: Team-Management-Profil, Win-Win-Konfliktarbeit, Entscheidungsfindung, Steigerung der Performance, Thomann-Riemann-Modell,...

Diese Workshop-Reihe kombiniert Ansätze und Methoden aus dem systemischen Arbeiten, dem integralen Denken, der Gruppendynamik, der Transaktionsanalyse, der Konfliktarbeit, der Teammoderation, Teamentwicklung-Games, der Aufstellungsarbeit, dem Verhaltenstraining und dem Team Management Profil.

Wenn Sie an 5 Workshops aus der Reihe „Teamcoaching und Teamentwicklung“ teilnehmen, dann bekommen Sie ein themenspezifisches Weiterbildungszertifikat der Konas Consulting Academy.

Investition

2 Seminartage + Team Management Profil: € 685 zzgl. 20% UST
Privatzahler*innen: € 760 inkl. 20 % UST

Inkludierte Leistungen

Ihr persönliches TMP (im Wert von netto € 225,00), Online-Nudges zur thematischen Einführung (Studienbrief, Lehrvideo, …), Handout, Fotoprotokoll elektronisch, Teilnahmebestätigung, Vormittags- und Nachmittagspause (bio, vegetarisch/vegan), Obst, Kaffee, Tee

Kolleg*innen-Rabatt

Wenn sich 3 Teilnehmer*innen gemeinsam anmelden, gibt es 20% Rabatt vom Nettopreis der beiden Seminartage 

Geschäfts- und Stornobedingungen für den Teamcoaching und Teamentwicklungsworkshop

Grundsätzlich gehen wir bei der Anmeldung von Ihrer verbindlichen Teilnahme aus. Manches Mal lässt sich leider eine Absage nicht vermeiden. Bedenken Sie dabei bitte, dass bei diesem besonderen Teamcoaching-Workshop die anderen Teilnehmer*innen spannende Erkenntnisse in Bezug auf Ihre Teamrollen verlieren. 

Bei Absage von Ihrer Seite erhalten Sie Ihr TMP in einem einstündigen Einzelcoaching an einem zu vereinbarenden Termin und wir refundieren Ihnen:

  • Bei Ihrer Absage 4 – 2 Wochen vor dem Workshoptermin: 50% des Seminarbeitrags für die Seminartage. 
  • Bei Ihrer Stornierung 13 – 7 Tage vor dem Workshoptermin: 25% des Seminarbeitrags für die Seminartage. 
  • Bei Absage 6 – 1 Tage vor dem Workshoptermin oder bei Nicht-Erscheinen: keine Refundierung. 

Das TMP € 225,00 + 20% UST ist in jedem Fall zu bezahlen. 

Nennung einer/eines Ersatzteilnehmer*in

Bis 14 Tage vor dem Workshoptermin haben Sie die Möglichkeit eine/n Ersatzteilnehmer*in zu nennen - gegen Aufzahlung von € 250,00 + 20% UST für das zusätzlich zu erstellende Team Management Profil (TMP) und dessen Express-Zustellung. Sie erhalten Ihr TMP in einem einstündigen Einzelcoaching an einem zu vereinbarenden Termin.

Bei Absage von unserer Seite: Bei zu geringer Teilnehmer*innenzahl (Minimum 2 TN) behalten wir uns eine mit Ihnen akkordierte Terminverschiebung vor. Sollten auch dann nicht genügend Teilnehmer*innen angemeldet sein, berechnen wir Ihnen € 225,00 + 20% UST für Ihr TMP (inklusive einem einstündigen Einzelcoaching). Die Differenz auf Ihren eingezahlten Seminarbeitrag wird zur Gänze refundiert. 

Im Konfliktfall gilt Mediation mit Standort Wien als vereinbart. 

Mit Ihrer schriftlichen Anmeldung akzeptieren Sie die Geschäfts- und Stornobedingungen.

Reservierungsanfrage

Teamcoaching und Teamentwicklung
10. - 11. 12. 2022, jeweils 10.00 – 18.00 (18 Arbeitseinheiten a 45')

  • Ihre Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet. Mit Absenden des Formulars stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten zu.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.